Termine

26.11.2016 Workshop:  Erzählperspektiven verstehen und gekonnt einsetzen

Wo: Bundesakademie für Kulturelle Bildung – Schünemanns Mühle, Gästehaus, Rosenwall 17, 38300 Wolfenbüttel
Wann: Samstag, 26. November 2016, 10:00 – 12:30 Uhr
Teilnahmegebühr: 5 Euro, Mörderische Schwestern: Eintritt frei

 

27.09.2014 Ladies Crime Night auf dem Krimifestival Hannover
mit Eva Ehley, Anja Feldhorst, Sabine Hartmann, Susanne Kliem, Cornelia Kuhnert, Kathrin Lange, Annette Petersen und Regina Schleheck. Durch die Crime Night führt: Annette Petersen.

Wo: Großer Saal im Lister Turm, Walderseestraße 100, 30177 Hannover
Wann: Samstag, 27. September 2014, 19:00 – ca. 21:00 Uhr
Eintritt: 12 Euro

 

07.09.2013 Lesung im Rahmen der 3. Friedenauer Lesenacht
mit Ella Danz, Anja Feldhorst, Jutta Maria Herrmann und Thomas Nommensen.

Wo: Der Ganzkörperschuh, Bundesallee 87, 12161 Berlin
www.ganzkoerperschuh.de
Wann: Samstag, 07. September 2013, 21.30 – ca. 24.00 Uhr
Eintritt: 10 Euro für alle Lesungen der Friedernauer Lesenacht, hier geht’s zum Lesenachtprogramm

 

15.11.2012 Krimilesung im Rahmen der Krimadonna – Frauenkrimifestifal 2012
Lesung im Künstlerkeller mit Anja Feldhorst, Sabine Klewe und Gisa Pauly.
Moderation: Ella Theiss

Wo: Künstlerkeller im Schloss, Am Markt 5, 64283 Darmstadt
Wann: Donnerstag, 15.11.2012 um 20:00 Uhr
Eintritt: 5 Euro

 

10.11.2012 Heiß-kalte Morde – Krimilesung im Rahmen des 3. Berliner Krimimarathons
Von makaber bis blutig servieren Ihnen die Krimiautoren Jutta Maria Herrmann, Thomas Nommensen und Anja Feldhorst heiß-kalte Häppchen zum Abend.

Wo: Blutwurstmanufaktur, Karl-Marx-Platz 9-11, 12043 Berlin
Wann: Samstag, 10.11.2012 um 20:00 Uhr
Der Eintritt ist frei, aber über eine Spende in Höhe von 5 Euro würden wir uns freuen.
Voranmeldung unter krimimarathon@googlemail.com

 

09.11.2012 Gestorben wird – nicht – immer! Vernissage mit Krimilesung im Rahmen des 3. Berliner Krimimarathons
Mit Anja Feldhorst, Andrea Gehlen und Bildern von Marion Kaiser | MaKaBerlin.
Böse, surrealistisch und auch ein bisschen kriminell sind die Bilder der Berliner Künstlerin Marion Kaiser. Zur Vernissage lesen die Krimiautorinnen Andrea Gehlen und Anja Feldhorst schwarzhumorige Kurzkrimis mit Gänsehautfaktor.

Wo: Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestr. 33, 12526 Berlin
Wann: Freitag, 09.11.2012
Einlass: 18:00 Uhr, Beginn der Lesung um 19.00 Uhr
Eintritt: 6 Euro/ermäßig 5 Euro.
Voranmeldung unter 030 – 902 97 5570 oder bohnsdorf@kulturring.org

 

27.04.2012 Verjährt – Lesung im Rahmen der Criminale in Olsberg
Mit Anja Feldhorst, Marlies Ferber und Guido Kniesel
Im Seniorenheim spielt Anja Feldhorsts Kurzkrimi „Krippenspiel“ – und in ein solches muss sich auch der Ermittler in Marlies Ferbers Roman begeben, um den Mord an seinem Freund aufzuklären. Der Protagonist in Guido Kniesels Kriminalroman kämpft nicht gegen das Alter, sondern gegen den Alkohol. In seiner Verzweiflung greift er zu einer mörderischen Therapie. Unheimlich, was da alles auf Heim- und Klinikfluren passiert!

Wo: Klinik am Stein, Wattmeckestraße 1-7, 59939 Olsberg
Wann: Freitag, 27.04.2012 um 14.30 Uhr
Eintritt frei. Es wird empfohlen sich unter der Tel.: 02962 97370 anzumelden

 

24.11.2011 Mörderische Weihnachten in Hohenschönhausen
Anja Feldhorst, Regine Röder-Ensikat und Dagmar Brodde lesen mörderisch gute Weihnachtsgeschichten in der Galerie 100 in Hohenschönhausen.

Wo: Galerie 100, Konrad-Wolf-Straße 99, 13055 Berlin
Wann: Donnerstag, 24.11.2011, um 19:30 Uhr
Eintritt: 4 Euro, ermäßigt 3 Euro

04.11.2011 Lesung im Eilenriedestift, Hannover
Es lesen Anja Feldhorst, Heike Gellert sowie Alexa Thiesmeyer. Anja Feldhorst liest “Krippenspiel”, aus: Eiskalt unterm Tannenbaum: Kriminalgeschichten für eine schöne Bescherung.

Wo: Eilenriedestift, Bevenser Weg 10, 30625 Hannover
Wann: Einlass ist ab 17.30 Uhr. Beginn ist um 18 Uhr im Seminarraum, um 18.45 Uhr im Roten Salon und um 19.30 Uhr am Kamin
Reservierung unter 0511 /54 04 11 01. Vorverkauf im Eilenriedestift, Abteilung Kultur & Veranstaltungen am Mittwoch, 2. November, von 11 bis 12 Uhr und am Donnerstag, 3. November, von 16 bis 17 Uhr.
Eintritt 3 Euro für Gäste, 2 Euro für Bewohner

 

30.10.2011 Der 2. Berliner Krimimarathon zu Gast im Union Filmtheater!
Krimi-Lesung mit Anja Feldhorst, Claudia Puhlfürst und Horst Bosetzky im Rahmen des 2. Berliner Krimimarathons.
Anja Feldhorst liest “Krippenspiel”, aus: Eiskalt unterm Tannenbaum: Kriminalgeschichten für eine schöne Bescherung

Anita Ansbach ist die ungekrönte Königin der Seniorenresidenz Waldfriede und der Star der hauseigenen Theatergruppe. Doch dann zieht ihre ehemalige Kollegin und Erzrivalin Elisa Hempe ein und macht ihr nicht nur die Hauptrolle im alljährlichen Krippenspiel streitig. Da gibt’s nur eins: Anita muss Elisas natürlichem Ableben ein wenig nachhelfen …

Wo: Union Filmtheater Bölschestr. 69, Berlin, Deutschland, 12587
Wann: Sonntag, 30. Oktober 2011 um 10:30 Uhr
Eintritt: 10,00 Euro

 

29.09.2011 Hunger auf das Böse
Krimi-Lesung mit Anja Feldhorst und Susanne Kliem in der Stadtbibliothek Mitte. Eine Lesung im Rahmen des 2. Berliner Frauenkrimifestivals „Zerstöckelt“
(27.09.-27.10.2011).
Am Donnerstag, den 29.09.2011 um 19.00 Uhr stellen die Krimiautorinnen und Berliner ‚Mörderischen Schwestern’ Susanne Kliem und Anja Feldhorst im Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek kulinarische Kurzkrimis vor.
Genießer und Feinschmecker mit Sinn für die kriminalistische Pointe kommen auf ihre Kosten, wenn Susanne Kliem in „Die Liebe in den Zeiten der Praline“ Schokolade, Liebeskummer und dramatische Verwicklungen sinnlich miteinander verquickt und Anja Feldhorst Schokolade, Weihnachtsgeschenke und Schafherden zu einem explosiven Krimi-Gericht vermischt.

Die Lesung wird vom Berliner Autorenlesefond gefördert.

Wo: Bruno-Lösche-Bibliothek 
Perleberger Str. 33, 10559 Berlin
Wann: Donnerstag, 29. September 2011 um 19 Uhr
Eintritt frei

 

06.05.2011 Der Fluch der Gondel – Die große Geisterbahnkrimitour in Mönchengladbach
Steigen Sie ein, gondeln und gruseln Sie mit auf der großen exklusiven Criminale-Geisterbahn-Tour zum Auftakt der Rheydter Frühjahrskirmes! Die „Haunted Mansion“, Europas einzige Gondelgeisterbahn, und zahlreiche spannende Kurzkrimis per Mikro live gelesen erwarten ein Publikum mit Sinn für kriminellen Nervenkitzel!
Freie Fahrt für alle Zuhörer und unsere Wilde 13+ KrimiautorInnen-Crew.
Wir übernehmen keine Gewähr bei Herzrhythmusstörungen, aber dafür eine Gänsehaut- und Spaß-Garantie der besonderen Art!

Mit: Anja, Feldhorst, Guido M. Breuer, Nadine Buranaseda, Peter Godazgar, Sylvia Grünberger, Thomas Kastura, Jürgen Kehrer, Michael Kibler, Manfred H. Krämer, Judith Merchant, Ursula Meyer, Niklaus Schmid, Ella Theiss, Uwe Voehl
Wo: Geisterbahn Kirmes Rheydt, Grachtplatz 07, Mönchengladbauch
Wann: Freitag, 06. Mai 2011 um 20 Uhr
Eintritt frei

 

05.05.2011 Freundschaftsdienste post mortem – Lesung in Viersen
Um getötete Freunde geht es hier: In Anja Feldhorsts „Teufelsgenossen“ wird 1967 in einer Berliner WG eine Frau ermordet. Plötzlich spielen auch Verfassungsschutz und Stasi mit. In Erwin Kohls „Schwarzes Wasser“ wird die Leiche des Obdachlosen Joschi gefunden. Eine teure, undichte Taucheruhr bringt seinen Freund, einen pensionierten Polizisten, auf die richtige Spur. In Nicole Bachmanns „Inzidenz. Lou Becks zweiter Fall“ soll Freund Gian an seinem Arbeitsplatz im Statistischen Bundesamt Neuenburg Suizid begangen haben, aber bald weiß Lou es besser.

Wo: Marcus-Apotheke, Venloer Str. 2-6, Viersen-Dülken, Tel.: 02162/266490
Wann: Donnerstag, 05. Mail 2011 um 16 Uhr
Eintritt bitte telefonisch bei der Apotheke erfragen